Förderkonzept für die energetische Gebäudesanierung der Stadt Münster 

 

Baustein Innendämmung 

 

Das Förderprogramm Energieeinsparung und Altbausanierung der Stadt Münster sollte an aktuelle Entwicklungen angepasst werden und vor allem ein Baustein Innendämmung einbezogen werden. Das Konzept wurde auf Basis des bisherigen Förderprogramms erstellt, sodass Förderstufen in Abhängigkeit von der energetischen Qualität gegeben sind. 

Die Förderung setzt sich zusammen aus einem Zuschuss pro m² Konstruktionsfläche in Abhängigkeit von den Mindestanforderungen in drei Stufen sowie einem zusätzlichen Planungszuschuss für die bauphysikalische Begleitung der Maßnahme. 

 

Auftraggeber: Stadt Münster, 48127 Münster 

Autor: Dr. Burkhard Schulze Darup, Schulze Darup & Partner, 

 

Nürnberg 2011 - 2012 

 

 

Zurück