Konzept für die Durchführung von Workshops für die Teilnehmer der ersten Projektwelle des Projekts „Niedrigenergiehaus im Bestand“ – Phase 1

Auf Grundlage des zunächst zu erstellenden Konzepts zur Durchführung von Workshops für die Teilnehmer der ersten Projektwelle des Projekts „Niedrigenergiehaus im Bestand“ wurden Arbeitsmaterialien sowie Präsentationen entwickelt. Der Schwerpunkt lag darauf, die Ergebnisse aus dem DBU-Forschungsvorhaben „Energetische Gebäudesanierung mit Faktor 10“ in das dena-Vorhaben zu transponieren. Dabei waren insbesondere folgende Bereiche zu bearbeiten:

  • Bauphysik
  • Wohnungslüftung
  • Anlagentechnik
  • Qualitätssicherung, insbesondere hinsichtlich der Wärmebrücken, Luftdichtheit und Bauabwicklung.

In der Folge wurden die Workshops gemeinsam mit den Teilnehmern des Modellprojekts bundesweit in zahlreichen Veranstaltungen durchgeführt.

 

Auftraggeber:

Deutsche Energie Agentur GmbH, 10115 Berlin.

 

2003 – 2004  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück